zur Startseite [Alt + 0] | zur Sprachwahl [Alt + 1] | zur Navigation [Alt + 2] | zum Inhalt [Alt + 3] | zur Kontaktseite [Alt + 4] | zur Sitemap [Alt + 5] | zur Suche [Alt + 6]
Wiener Neustar/dt
@llzeit online
 
zur Startseite [Alt + 0] | zur Sprachwahl [Alt + 1] | zur Navigation [Alt + 2] | zum Inhalt [Alt + 3] | zur Kontaktseite [Alt + 4] | zur Sitemap [Alt + 5] | zur Suche [Alt + 6]
Navigation
  1. Stadt
    1. Willkommen
    2. Politik
      1. Bürgermeister
      2. Stadtsenat
      3. Gemeinderat
      4. Ausschüsse
      5. Fraktionen
      6. Gemeinderatssitzungen
      7. Kontrollamtsberichte
      8. Wahlergebnisse
      9. Bürgermeister seit 1945
    3. Verwaltung
    4. Geschichte
      1. Allgemeine Geschichte
      2. Corvinusbecher
    5. Statut
    6. Fakten
      1. Zahlen und Daten
      2. Statistiken
      3. Budget
      4. Bankverbindungen
      5. Ehrungen
      6. Stadtwappen
    7. Leitbild
    8. Internationales
    9. Vereine
      1. Gesundheit und Umwelt
      2. Jugend
      3. Kultur
      4. Soziales
      5. Sport
      6. Tiere
      7. Sonstige
    10. Adressen
  2. Service
    1. Bürgerservicestelle
    2. Schule und Bildung
      1. Pflichtschulen
      2. Höhere Schulen
      3. Fachhochschule
      4. Horte
      5. Josef Matthias Hauer Musikschule
      6. Volkshochschule
      7. ... weitere Links
    3. Soziales
      1. Kinder und Jugend
      2. Familie
      3. Senioren
      4. Stadtheim
      5. Behinderung
      6. Plus- & SeniorCard
      7. soma Wiener Neustadt
      8. Sozialombudsmann
    4. Umwelt
      1. Standort: Abfallwirtschaft
      2. Tiere
      3. Wasserwirtschaft
      4. Umweltschutz
      5. Energiebeauftragter
    5. Gesundheit
      1. Gesundheitsamt
      2. Ärzte und Therapeuten
      3. Selbsthilfegruppen
      4. Bereitschaftsdienst
      5. Lebensmittel und Hygiene
      6. Landesklinikum Wr. Neustadt
      7. MedAustron
    6. Kultur
      1. Kulturparcours
      2. Stadtarchiv
      3. Museen
      4. Stadtbücherei
      5. Stadttheater
      6. Ausstellungs- und Veranstaltungsorte
      7. Kino
      8. Denkmalschutz
      9. Musikschule
      10. Projekt Stolpersteine
      11. Jüdische Gemeinde
        Wiener Neustadt
      12. Zeitgeschichtliches Medienarchiv
    7. Vielfalt und Zusammenleben
    8. Stadtviertelservice
    9. Sport und Freizeit
      1. Sportmanagemant
      2. Freizeitanlagen
    10. Verkehr
    11. Bauen
    12. Infos zu Gemeindewohnungen
    13. Immobilien
    14. Steuern und Abgaben
    15. Formulare
    16. Rechtsberatung
    17. Kirche
    18. Amtssignatur
  3. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Märkte
    3. Tickets
    4. Ausstellungs- und  Veranstaltungsorte
    5. Für Veranstalter
  4. Tourismus
    1. Anreise und Parken
    2. Unterkunft
    3. Gastronomie
    4. Heurigenkalender
    5. Stadtführungen
    6. Stadtspaziergänge durch das jüdische Wiener Neustadt / Führungen auf dem jüdischen Friedhof
    7. wn.audioguide
    8. Kulturparcours
    9. Virtueller Hauptplatz Rundgang
    10. Stadtinformation
    11. Info-Points Innenstadt
  5. Wirtschaft
    1. Betriebsansiedlungen
    2. Förderungen
    3. Gewerbe
    4. Stadtmarketing
    5. Branchenverzeichnis
  6. Presse
    1. Presseaussendung
    2. Videos WNTV
    3. „Amtsblatt“
    4. Lokalmedien
    5. Ansprechpartner
  7. Amtstafel
zur Startseite [Alt + 0] | zur Sprachwahl [Alt + 1] | zur Navigation [Alt + 2] | zum Inhalt [Alt + 3] | zur Kontaktseite [Alt + 4] | zur Sitemap [Alt + 5] | zur Suche [Alt + 6]
Sprachwahl

|diesen Artikel weiterempfehlen |diesen Artikel drucken Service >> Umwelt >> Abfallwirtschaft
Inhalt

... gut entsorgt: Sperrmüll



Zuständig: Abfallwirtschaft

Die WNSKS GmbH bietet den Bürgern der Stadt Wiener Neustadt die Möglichkeit einer kostenlosen Sperrmüllabholung. Diese kann pro Haushalt einmal im Jahr und einer Menge von rund 3m³ in Anspruch genommen werden. Die Sperrmüllabholung ist bei der Abfallbehandlungsanlage unter der Telefonnummer 02622 / 373- 666 anzumelden. Hier erfahren Sie, welche Abfälle unter Sperrmüll eingestuft sind, aber auch welche gegen Entgelt mitgenommen werden können. Der Sperrmüll ist am Abholtag ab 06:00 Uhr morgens an der Grundstücksgrenze gut zugänglich bereitzustellen.

Tipp
Da die Sperrmüllabfuhr nur zu bestimmten Zeiten durchgeführt werden kann, ist eine rechtzeitige Anmeldung ratsam.
ABER
Nicht in Anspruch genommene Sperrmüllabholungen können im nächsten Jahr nicht geltend gemacht werden.