zur Startseite [Alt + 0] | zur Sprachwahl [Alt + 1] | zur Navigation [Alt + 2] | zum Inhalt [Alt + 3] | zur Kontaktseite [Alt + 4] | zur Sitemap [Alt + 5] | zur Suche [Alt + 6]
Wiener Neustar/dt
@llzeit online
 
zur Startseite [Alt + 0] | zur Sprachwahl [Alt + 1] | zur Navigation [Alt + 2] | zum Inhalt [Alt + 3] | zur Kontaktseite [Alt + 4] | zur Sitemap [Alt + 5] | zur Suche [Alt + 6]
Navigation
  1. Stadt
    1. Willkommen
    2. Politik
      1. Bürgermeister
      2. Stadtsenat
      3. Gemeinderat
      4. Ausschüsse
      5. Fraktionen
      6. Gemeinderatssitzungen
      7. Kontrollamtsberichte
      8. Wahlergebnisse
      9. Bürgermeister seit 1945
    3. Verwaltung
    4. Geschichte
      1. Allgemeine Geschichte
      2. Corvinusbecher
    5. Standort: Statut
    6. Fakten
      1. Zahlen und Daten
      2. Statistiken
      3. Budget
      4. Bankverbindungen
      5. Ehrungen
      6. Stadtwappen
    7. Leitbild
    8. Internationales
    9. Vereine
      1. Gesundheit und Umwelt
      2. Jugend
      3. Kultur
      4. Soziales
      5. Sport
      6. Tiere
      7. Sonstige
    10. Adressen
  2. Service
    1. Bürgerservicestelle
    2. Schule und Bildung
      1. Pflichtschulen
      2. Höhere Schulen
      3. Fachhochschule
      4. Josef Matthias Hauer Musikschule
      5. Volkshochschule
      6. ... weitere Links
    3. Soziales
      1. Kinder und Jugend
      2. Familie
      3. Senioren
      4. Stadtheim
      5. Behinderung
      6. Plus- & SeniorCard
      7. soma Wiener Neustadt
      8. Sozialombudsmann
    4. Umwelt
      1. Abfallwirtschaft
      2. Tiere
      3. Wasserwirtschaft
      4. Umweltschutz
      5. Energiebeauftragter
    5. Gesundheit
      1. Gesundheitsamt
      2. Ärzte und Therapeuten
      3. Selbsthilfegruppen
      4. Bereitschaftsdienst
      5. Lebensmittel und Hygiene
      6. Landesklinikum Wr. Neustadt
      7. MedAustron
    6. Kultur
      1. Kulturparcours
      2. Stadtarchiv
      3. Museen
      4. Stadtbücherei
      5. Stadttheater
      6. Ausstellungs- und Veranstaltungsorte
      7. Kino
      8. Denkmalschutz
      9. Musikschule
      10. Projekt Stolpersteine
      11. Jüdische Gemeinde
        Wiener Neustadt
      12. Zeitgeschichtliches Medienarchiv
    7. Vielfalt und Zusammenleben
    8. Stadtviertelservice
    9. Sport und Freizeit
      1. Sportmanagemant
      2. Freizeitanlagen
    10. Verkehr
    11. Bauen
    12. Infos zu Gemeindewohnungen
    13. Immobilien
    14. Steuern und Abgaben
    15. Formulare
    16. Rechtsberatung
    17. Kirche
    18. Amtssignatur
  3. Veranstaltungen
    1. Termine
    2. Märkte
    3. Tickets
    4. Ausstellungs- und  Veranstaltungsorte
    5. Für Veranstalter
  4. Tourismus
    1. Anreise und Parken
    2. Unterkunft
    3. Gastronomie
    4. Heurigenkalender
    5. Stadtführungen
    6. Stadtspaziergänge durch das jüdische Wiener Neustadt / Führungen auf dem jüdischen Friedhof
    7. wn.audioguide
    8. Kulturparcours
    9. Virtueller Hauptplatz Rundgang
    10. Stadtinformation
    11. Info-Points Innenstadt
  5. Wirtschaft
    1. Betriebsansiedlungen
    2. Förderungen
    3. Gewerbe
    4. Stadtmarketing
    5. Branchenverzeichnis
  6. Presse
    1. Presseaussendung
    2. „Amtsblatt“
    3. Ansprechpartner
    4. Lokalmedien
    5. Videos WNTV
  7. Amtstafel
zur Startseite [Alt + 0] | zur Sprachwahl [Alt + 1] | zur Navigation [Alt + 2] | zum Inhalt [Alt + 3] | zur Kontaktseite [Alt + 4] | zur Sitemap [Alt + 5] | zur Suche [Alt + 6]
Sprachwahl

|diesen Artikel weiterempfehlen |diesen Artikel drucken Stadt >> Statut
Inhalt
Was heißt Stadt mit eigenem Statut?

Die Statutarstadt Wiener Neustadt besorgt sowohl die Agenden einer Gemeindeverwaltung als auch die Agenden einer Bezirksverwaltungsbehörde (Bezirkshauptmannschaft).

Als rechtliche Grundlage gilt das Wiener Neustädter Stadtrecht 1977 und das NÖ Stadtrechtsorganisationsgesetz (NÖ StROG).


Wieso das Stadtrecht und das NÖ StROG?

Das NÖ StROG trat mit 01.01.2000 in Kraft. Vor diesem Zeitpunkt hatten alle Statutartädte in Niederösterreich ihr eigenes Stadtrecht. Um die rechtliche Lage zu vereinfachen, wurden die Teile der Stadtrechte, die ident waren, zusammengefasst und in das NÖ StROG integriert. Die Teile, die sich nur auf die einzelnen Statutarstädte beziehen, verblieben in den Stadtrechten.

Diese Teile sind:
· die rechtliche Stellung der Stadt,
· das Wappen und Siegel der Stadt,
· die Anzahl der Mitglieder des Gemeinderates, des Stadtsenates und des Kontrollausschusses,
· sowie die Einrichtung eines Kontrollamtes.


Links:
Wiener Neustädter Stadtrecht